Im Test: Glenfiddich 15

Der Glenfiddich 15 besticht durch seine sensationelle Struktur und weiche Ausgewogenheit. Ein schöner malziger, angenehm würziger Geschmack am Anfang wandelt sich im Mund zu Aromen von Honig, süßen Früchten und Lebkuchen. Auf der Zunge liegt dieser Single Malt weich und samtig, der Abgang ist warm, trägt eine leichte Einfärbung von Vanille mit sich und hält lange im Mundraum an.

Hintergrund

Glenfiddich 15 years old

Glenfiddich 15 years old

Die Glenfiddich Destillerie ist die erste, die mit dem Verkauf von Single Malt Whisky begonnen hat und heute ist Glenfiddich der meistverkaufte Single Malt der Welt. Nachdem die Söhne des Gründers William Grant Mitte des 20. Jahrhunderts einen Whisky herausbrachten, der ausschließlich aus gemälzter Gerste hergestellt wurde, war man dem Getränk zunächst skeptisch gegenüber, da man zuvor noch nie von dieser Herstellungsmethode gehört hat. Der Erfolg stellte sich jedoch schnell ein und so wurden 1970 bereits 24.000 Kisten ausgeliefert. Seit dem gilt der Single Malt als Whisky höchster Qualität – die Glenfiddich-Brennerei hat seitdem einen Vorsprung in der Herstellung, den sie bis heute nicht eingebüßt hat.

Empfehlung

Glenfiddich 15 years old

Glenfiddich 15 years old

Der Glenfiddich 15 ist um einiges komplexer und ausgewogener als sein kleiner, 12-jähriger Bruder, der oft als perfekter Einstieg in die Welt der Whiskys gehandelt wird. Die Lagerung in drei verschiedenen Fässern im Vergleich zu nur zwei beim 12-jährigen machen den Whisky zu einem fantastischen Geschmackserlebnis, was Anfänger und Fortgeschrittenen gleichermaßen Freude bereiten dürfte. Der Whisky ist für gut 45 Euro bei amazon zu einem sehr fairen Preis zu haben.

Webseite: http://www.glenfiddich.com/de/

Fazit: Bruichladdich Classic Laddie

Glenfiddich 15 years old
Nase: 90%
Geschmack: 90%
Abgang: 82%
87%

Von vorne bis hinten hervorragend ausgewogen und das zu einem fantastischen Preis-Leistungsverhältnis. Dieser Standardwhisky sollte in keiner Bar fehlen.

Preise und Bewertungen bei amazon ansehen >

2017-08-28T08:12:57+00:00

About the Author:

Freddy liebt vor allem milde, schottische Whiskies, es darf aber auch mal rauchig sein. Er schreibt seit 2014 mit Begeisterung über alles, was mit dem „Wasser des Lebens“ zu tun hat. In seiner Freizeit wandert er viel mit seiner Frau und seinen beiden Kindern.

Hinterlassen Sie einen Kommentar