About Freddy

Freddy liebt vor allem milde, schottische Whiskies, es darf aber auch mal rauchig sein. Er schreibt seit 2014 mit Begeisterung über alles, was mit dem "Wasser des Lebens" zu tun hat. In seiner Freizeit wandert er viel mit seiner Frau und seinen beiden Kindern.

Grain Whisky: Besonderheiten, Aromen und 7 empfehlenswerte Flaschen

Auf dem weltweiten Whiskymarkt stellen Grain Whiskys eher ein Nischenprodukt dar. In Reinform sind sie nur in ausgewählten Geschäften zu finden. Dennoch markieren sie einen wichtigen Wegpunkt bei der Entstehung unserer heutigen Whiskykultur. Mehr über die Entstehung und die charakteristischen Merkmale der Grain Whiskys gibt es in diesem Artikel. Außerdem habe ich 7 gute [...]

Grain Whisky: Besonderheiten, Aromen und 7 empfehlenswerte Flaschen 2018-09-13T15:55:40+00:00

Im Test: Four Roses Bourbon

Eine Raffinesse bei der Herstellung gibt dem Four Roses Bourbon seinen charakteristischen und intensiven Geschmack: Denn der Four Roses wird nicht von Anfang an als einzelner Whiskey produziert, sondern nach einer alten Tradition aus 10 einzelnen Whiskeys zusammengestellt. Das Ergebnis: ein vollmundiges und intensives Whiskeyerlebnis mit einer großen Aromenvielfalt, die vor allem für Whiskeyneulinge [...]

Im Test: Four Roses Bourbon 2018-08-27T08:13:51+00:00

Im Test: The Glenlivet 15 French Oak

Der schottische Glenlivet 15 Jahre French Oak zeichnet sich durch ein intensives Eichenaroma aus. Dieses erhält der Whisky durch eine Nachreifung in französischen Limousin-Eichen-Fässern, die für ihre außergewöhnlich würzige Note bekannt sind. Der Glenlivet 15 besitzt so einen hohe Wiedererkennungswert, ohne deshalb einseitig oder gar langweilig zu wirken. Eine gelungene Aromenkomposition machen den Single [...]

Im Test: The Glenlivet 15 French Oak 2018-08-17T14:34:52+00:00

Im Test: Kilbegann 8

Der Spiegel hat kürzlich einen spannenden Artikel zum Thema Bourbon geschrieben, da der Whisky aus den USA wohl ab Juli mit Strafzöllen belegt werden soll und dadurch wohl deutlich teurer wird. Im Artikel beschreibt der Autor einige Whiskies, die einen guten Bourbon ersetzen könnten - der Kilbegann 8 wird zwar nicht im Artikel aufgeführt, wäre [...]

Im Test: Kilbegann 8 2018-07-13T18:57:27+00:00

Jack Daniels vs. Jim Beam – der Vergleich

Sie sind die zwei Marktriesen und die bekanntesten Whiskeys der Welt: Jim Beam und Jack Daniels. Auch bei wenig versierten Whiskeykennern und Partygängern erfreuen sich die beiden Whiskey-Sorten großer Beliebtheit. Grund dafür sind vor allem die unterschiedlichen Geschmäcker, die auch sehr unterschiedliche Geschmacksanforderungen bedienen, aber auch die Beliebtheit als Hauptzutat für Drinks wie Jacki- oder [...]

Jack Daniels vs. Jim Beam – der Vergleich 2018-06-25T16:07:25+00:00

Was ist Non Chill Filtered Whisky und welche Flaschen sind empfehlenswert?

Gefiltert oder nicht gefiltert? Unter Whisky-Freunden wird diese Frage heiß diskutiert. Während die einen in einer brillanten und ungetrübten Whiskyfarbe ein Zeichen von Qualität und Reinheit sehen, bedeutet der Verzicht auf die Filtration für die anderen einen Gewinn an Originalität und authentischem Geschmack. Doch was genau versteht man unter einem non chill filtered Whisky? [...]

Was ist Non Chill Filtered Whisky und welche Flaschen sind empfehlenswert? 2018-03-17T12:10:32+00:00

Im Test: Talisker Storm

Nach dem wir in der Talisker Reihe (Test des Talisker 10 im September, Talisker Skye im Dezember) einen Monat Pause gemacht haben, gibt es heute den Talisker Storm in den Tasting Notes. Ohne viele Worte möchte ich Euch gerne direkt näherbringen, was ich vom Storm halte. Farbe, Nase, Geschmack und Abgang Bernsteinrot ist der Talisker [...]

Im Test: Talisker Storm 2017-10-26T07:59:47+00:00

Interview-Serie „Deutscher Whisky“: Bellerhof Brennerei

Im dritten Teil unserer Interview-Serie "Deutsche Whisky" haben wir heute Thomas Dannenmann von der Bellerhof Brennerei im Interview. Die Brennerei ist mit einem Ausstoß von ca. 800 Flaschen recht klein, der Whisky schneidet aber regelmäßig hervorragend in Tastings ab, unter anderem auch in der Whisky Bible von Jim Murray, der bereits 2010 88 Punkte für [...]

Interview-Serie „Deutscher Whisky“: Bellerhof Brennerei 2018-02-12T11:40:53+00:00

Im Test: Ardmore 6yo von the Barreliers

Mir geht es in letzter Zeit so: Je mehr ich mich mit Whisky beschäftige, desto tiefer tauche ich in dieses bodenlose Fass (Wortspiel beabsichtigt ;) ein. Und so bin ich das letzte Mal, als ich wieder rumgeschmökert habe, auf eine kleine aber feine Firma Namens "The Barreliers" gestoßen. The Barreliers sind zwei Brüder aus Berlin, [...]

Im Test: Ardmore 6yo von the Barreliers 2018-02-01T11:32:22+00:00

Buch Review: „Whisky Wissen“ von Cyrille Mald und Alexandre Vingtier

Kürzlich erreichte mich das Buch „Whisky Wissen – die 750 besten Sorten im Schnellcheck“ per Post – ein Rezensionsexemplar, dass mir freundlicherweise vom Delius Klasing Verlag zur Verfügung gestellt wurde (danke hierfür!). Der erste Eindruck ist sehr solide: Das Buch wiegt bestimmt ein Kilo und liegt massiv in der Hand.Wahrscheinlich wäre ich im Laden am [...]

Buch Review: „Whisky Wissen“ von Cyrille Mald und Alexandre Vingtier 2018-02-09T15:19:23+00:00
Load More Posts